Steffis Parkplatz Abenteuer  

steffi1365 33F
64 posts
6/17/2006 12:25 pm

Last Read:
6/30/2006 1:53 pm

Steffis Parkplatz Abenteuer

Steffis Parkplatz Sex

So Ihr Lieben,
auf vielfachen Wunsch erzähle ich euch eines meiner Parkplatz Abenteuer
aber mal etwas in eigener Sache
einige Herren sind ja der ihrigen Meinung, ich könnte mit meinen 22 Jahren
das alles noch nicht erlebt haben, dazu muss ich sagen, ich kann und ich habe !
und für die letzten Zweifler es gibt von fast allen meinen Aktivitäten scharfe
Fotos und Videos

es war letztes Jahr an einem schönen Spätsommer Nachmittag mein Bekannter und ich beschlossen unser angefangenes Video fertig zu stellen, es fehlten und eigentlich nur noch 10 min, aber irgendwie kam immer was dazwischen.
An diesem Nachmittag aber nicht, also sexy Outfit an, rein in den Wagen und los, hin zum
Parkplatz Altholzkrug, als wir ankamen, ich traute meinen Augen kaum, absolut tote Hose
Na gut sagte Klaus las uns noch eine rauchen und mal warten, da wird schon noch was kommen, aber wie das dann so ist, es blieb dabei,
ich konnte mir das nicht erklären, denn ein paar heiße Fickszenen hatten wir hier schon gedreht und immer war etwas los. Meistens sogar mehr als es mir gut tat.
Und was machen wir nun, fragte ich schon total angenervt, Klaus grinste und sagte dann muss ich mich wohl opfern, das hättest du wohl gerne, ja warum nicht, komm sagte er, bevor wir gar nichts haben, stell ich die Kamera hin lass sie laufen, fummel ein bisschen an dir rum
und du bläst mir einen, dann ist das Video endlich im Kasten.
ich überlegte kurz und willigte ein, Klaus nahm die Kamera mit dem Stativ und verschwand
in dem kleinen Wäldchen, wir hatten da ja schon unser Plätzchen, welches man vom Parkplatz aus nicht einsehen konnte. Klaus richtete die Kamera ein und wir fummelten ein wenig an uns rum, aber irgendwie war es nicht das was ich mir vorgestellt habe, nach ungefähr 10 min sagte Klaus, komm hat keinen Sinn, lass uns einpacken,
irgendwie war ich ihm sogar dankbar dafür, wir wollten uns gerade in Richtung Kamera
wenden, da dachte ich ist ja komisch,
neuer Kamera Mann ?
neben der Kamera stand ein großer tätowierter Kerl, in Unterhemd und kurzen Hosen
ein richtiger Kapitän der Landstraße, ich schätze ihn auf ca. 45 Jahre, also genau mein Fall
den Schwanz hatte er schon draußen und war eifrig am Wichsen, wie lange er uns schon zugesehen hatte, konnten wir nicht sagen,
da ist ja unser Mann sagte Klaus, der hat bestimmt nichts dagegen wenn du ihm schön
einen bläst, ja warum eigentlich nicht, die Situation gefiel mir auch wesentlich besser
Klaus hatte so eine herrlich unkomplizierte Art die Leute zum mit machen vor der Kamera
zu bewegen, die war echt einmalig.
Wenn Steffi dir einen Blasen soll musst du schon hierher kommen ! Fertig war er damit
An seinem Gesichtsausdruck konnte ich ablesen das er seinen Ohren kaum zu trauen wagte
der Traum aller Trucker geht für ihn in Erfüllung
Jeder Fernfahrer hat schon in den einschlägigen Zeitschriften darüber gelesen, dass es ja so unheimlich abgehen soll, auf einigen Rastplätzen, mit den sexhungrigen Hausfrauen, den
Grünen Witwen und den blasgeilen Teenagern, nur real erlebt hat es kaum einer.
da stand ich nun, zum greifen nahe, eine damals 21 jährige junge Frau mit dicken Möpsen
langen Beinen und schlanker Figur, und so gut wie nichts mehr an,
ich denke er musste sich erstmal kneifen, damit er wusste dass es kein Traum war.
Klaus ging in Richtung Kamera und der Trucker setzte sich in meine Richtung in Bewegung
beim vorbeigehen stupste Klaus ihn an und sagte, sie bläst und schluckt übrigens wie ein kleiner Teufel, ich grinste in mich hinein, ja ich blase tatsächlich gerne und mit schlucken
habe ich überhaupt keine Probleme, je mehr je lieber,
aber was da auf mich zukam übertraf meine kühnsten Erwartungen bei weitem,
was mich an der Sache faszinierte war, das wir noch kein Wort miteinander gewechselt haben
ich kannte noch nicht einmal seinen Namen und ich wusste in spätestens 2 min würde
ich vor ihm in die Knie gehen,
hi du Süsse ich bin der Rainer, na das war ja schon mal geklärt, Mann was für geile Titten
beherzt griff Rainer zu und fing an sie zu Kneten, er hatte sich auch nicht die Mühe gemacht
seinen Schwanz wieder einzupacken, ich griff mir das harte Ding und fing an ihn zu massieren
Rainer stöhnte leise auf und drückte mich nach unten, ich ging in die Hocke und umspielte
mit der Zungen seinen Schwanz, das schien ihm äußerst zu gefallen, er faste leicht an meinem Hinterkopf und fickte mich tief in meinen Mund, nach kurzer Zeit wurden seine Bewegungen
etwas hektischer und sein Schwanz wurde hart wie aus Eisen, ohne Vorwarnung spritze Rainer ab, was für eine riesige Ladung an heißem Sperma, ich hatte Mühe es zu schlucken, tapfer blies und schluckte ich weiter, aber er hörte nicht auf zu spritzen, mein Gott schoss es mir durch den Kopf, wie lange hat der arme Kerl denn schon nicht mehr, ich konnte nicht mehr schlucken, der Saft lief mir nun an den Mundwinkeln heraus und tropfte auf den Waldboden, ein langer weißer dicker Sperma Strahl hing von meinem Kinn herunter,
junge, junge, ich hatte ja schon einiges erlebt, auf diesem Gebiet, aber solch eine Riesenladung hat selbst mich überrascht, ich blickte in Richtung Kamera und Klaus hob den Daumen und grinste, na denn, dachte ich, dann hat ja alles geklappt.Rainer streichelte mir über die Haare, das war riesig, sagte er so gut hat noch keine geblasen, er bedankte sich sogar noch artig, richtig süß von ihm.
Er verstaute sein bestes Stück und ging Richtung Parkplatz, Klaus packte die Kamera ein
Mensch hat der viel gespritzt, sagte ich zu ihm, habe ich gesehen grinste er, sonst wäre es
dir ja nicht aus dem Mund herausgelaufen,denke ich.
Was machen wir jetzt, Ich bin total geil, sagte ich, das hat mich richtig scharf gemacht.
Alles hatte gepasst der Typ hat mir gefallen, das blasen war Ok,
Sex findet eben doch im Kopf statt.
Klaus blickte sich noch kurz auf dem Parkplatz um, ein Paar Touristen waren inzwischen gekommen, einer der Männer verschlang mich mit sehnsüchtigen Blicken. Na ich denke zu ficken finden wir hier auf die schnelle nichts, was hältst du davon ?
Wir fahren nach Hause und du besorgst es dir selbst mit dem neuen Doppel Vibrator
und ich schieße ein paar heiße Fotos davon, so etwas haben wir noch nicht,
mir war inzwischen alles egal, ich wollte nur endlich einen Orgasmus,
zu Hause angekommen holte ich das Teil aus der Kommode, mhhhmmm, mit anal Funktion
ich hatte ihn noch nicht ausprobiert, breitbeinig legte ich mich auf die Couch, zerriss
mir die Strumpfhose und fing an mich zu verwöhnen, es dauerte nicht lange und die ersten heißen Wellen durchzuckten meinen Körper, ich wollte noch nicht, aber es ging nicht anders
ich bekam einen gewaltigen nicht enden wollenden Orgasmus, was für ein geiles Teil !
langsam wurde ich etwas ruhiger, ich machte den Vibrator aus, auf einmal stand Klaus vor mir, den Schwanz aus der Hose und drückte meine Beine auseinander, was soll das denn werden ? wir waren zwar befreundet und machten jeden scheiß zusammen, aber mit ficken war eigentlich nicht, er war mehr so der Aufpasser für mich, ich hatte meinen Spaß und Klaus bzw wir hatte die Filme und Fotos, so war eigentlich unsere Regelung.
Das nennt man Situation ausnutzen,
sagte Klaus er drückte meine Beine weit nach hinten, während ich noch überlegte ob ich damit einverstanden bin, oder mich wehren sollte hatte Klaus seinen dicken Prügel schon in meine klitschnasse Möse gesteckt,
ohne Rücksicht fing er an zu rammeln, es war wie eine kleine Vergewaltigung,
machen konnte ich ja nichts dagegen, Klaus hatte Bärenkräfte und er hätte mit Sicherheit nicht von mir abgelassen, auch wenn ich nicht gewollte hätte, also hielt ich still, Klaus
fickte wie ein Verrückter und ich merkte wie es mir schon langsam wieder kam
den Orgasmus wollte ich noch haben, ohh wie geil schrie er, ohh jetzt, bitte noch ein bisschen
Klaus konnte sich nicht mehr zurückhalten, er zog seinen Schwanz aus meiner Möse und spritzte mir voll über meine Möse und die zerrissene Strumpfhose,
ohh war das geil schnaufte er, ich nahm noch schnell die Finger zu Hilfe und half bei mir noch etwas nach, denn auf einen Höhepunkt verzichten wollte ich ja nun auch nicht.
So endete dieser geile Nachmittag

Für die Ungläubigen
Fotos zu dieser Geschichte gibt es in meinem privaten Album


HA_Donner 46M

6/18/2006 4:23 am

Tolle Geschichte.
Sind auch tolle Pics. Schade das der Parkplazu zu weit weg ist für mich.
Aber das Video würd mich interessieren.

LG


steffi1365 33F

6/18/2006 8:28 am

Hallo donner
kein problem, schick mir einfach eine mail
und wir besprechen das mit dem video
lg steffi


Mysticnorden

6/18/2006 2:22 pm

Super Story, der Parkplatz und das Video würden mich auch interessieren.

LG


rm_69Meff96 50M
2 posts
6/19/2006 11:37 am

Hallo Steffi
Spannende Geschichte.
Eine Frau wie dich würde ich stellvertretend für meine Artgenossen als "Traumfrau" bezeichnen.
In dem Sinne das wohl viele davon Träumen Dich (Dies) wohl selbst zu erleben.
Wünsche Dir und deinem Freund (und allen denen du so mal begegnest) weiterhin viel Spaß !!
LG


rm_sucker4all 49M
66 posts
6/20/2006 6:51 am

Die Vorstellung so einen wildfremden Typen zu blasen und abzuschlucken
ist extrem geil.
Trotz lange gehaltener Vorsätze werde ich das demnächst wohl auch mal
wieder machen *lechz*


ganzlieberbayer 39M
92 posts
6/26/2006 11:00 am

ja super geschichte du bist schon ne scharfe junge Frau gefällst mir sehr gut wow dich würd ich gern mal treffen


BigBoo005 30M

6/27/2006 3:00 pm

hallo steffi, total geile geschichte!!! ich wäre auch gerne der trucker gewesen!!! LG


rm_Senator331 62M
1 post
6/29/2006 6:39 am

Hallo Steffi,dich würd ich gern mal real kennen lernen,wann und wo geht das?
LG


Versuch1956 61M

6/29/2006 10:15 pm

klingt spannend..... und ist so nah....!


MisterRight64 53M
87 posts
6/30/2006 12:05 am

....was wär ich gern der Rainer.....oder der Klaus....


rm_RALF19661966 51M
14 posts
7/11/2006 12:17 pm

hallo steffi.
ich komme ganz aus der nähe und werde den parkplatz auch mal besuche. vielleicht treffe ich dich ja.
man wie gern wär ich dann der trucker.
aber was nicht ist kann noch werden.
würde gern das video sehen.
wie kann ich es bekommen?
bitte melde dich.
du bist eine geile frau.
ralf


katrina1961 57F
1 post
8/28/2006 6:31 am

Sehr geehrtes Frl. Steffi,
das ist doch sehr verwerflich und unmoralisch, was Sie da tun! Lassen Sie sich von den Männern nicht vom rechten Weg der Tugend und Moral abbringen!
Katrina


Become a member to create a blog