Die Amazone  

rudi6sex6 52M
545 posts
4/3/2006 11:54 am
Die Amazone

"66venus66"

Irgendwie hab ich das Gefühl , daß in Deiner Brust zwei verschiedene Seelen wohnen . Die Eine ist offensichtlich eine intelligente und wohl auch attraktive , junge Frau unserer heutigen Zeit - die Andere scheint eine , zur falschen Zeit geborene , schwertschwingende Amazone zu sein, die - gleich einem mongolischen Reiterheer - versucht , eine Schneise in die , ach so feindliche , Männerwelt zu schlagen .
Du stößt die Leute mit einer rigorosen Vehemenz vor den Kopf , daß Einem Angst und Bange wird , man könnte in der nächsten Tageszeitung lesen : "23jährige Amokläuferin in Mannheim...........
Selbst bei Schreibern , die in vergangenen Postings auf Deiner Seite waren und sich erdreißten , auch einmal nicht Deiner Anschauung zu entsprechen , werden von Dir gnadenlos niedergewalzt . Du bist so verbissen damit beschäftigt , Deine Ansichten zu verteidigen , daß Du nicht einmal mehr humoristische Einlagen erkennst und den Verfasser derselben sofort zum Trottel deklarierst .
Selbst die DEINEN-BAUCHNABEL-ANHIMMEL-FRAKTION zieht sich auf neutralen Boden zurück um Deinen Rundumschlägen ausweichen zu können .
Du vergisst - eventuell - vollkommen , daß bei einer derartigen flächendeckenden Bombardierung , wie Du sie betreibst , nur noch Ödland übrig bleiben wird und Du Dir dadurch selber den Nährboden für Deine Thesen entziehst .
Hier ist niemand Dein Feind - auch ich nicht . Also versuch doch - BITTE - einfach mal die Dinge aus einer anderen Perspektive zu sehen , denn Niemand - auch Du nicht - hat den Stein der Weisen in der Tasche .
Ich denke , daß sich eine Venus ganz gut in unserer Runde macht , aber wir Alle (nehme ich an) würden gern mal die , der Sonne zugewandte , Seite sehen .

wirklich wohlgemeinter Gruß
rudi6sex6



rudi6sex6 52M

4/3/2006 12:27 pm

Hallo Leute ,

nachdem ich mir gerade den letzten Beitrag von "66venus66" in ihrem Block angesehen - und auch einen Beitrag abgeliefert - habe , bin ich ein bischen nachdenklich geworden .

Was tun wir eigentlich hier ?

Kann es sein , daß wir vielleicht vor der rauhen Realität da draußen flüchten ? Zimmern wir uns hier eine Scheinwelt zusammen , ohne Rücksicht darauf , wo unser Hammer zuerst hinschlägt ? Ist es vielleicht wirklich so , daß wir hier mit wachsender Begeisterung der Ignoranz fröhnen ?

Jeder hier - zumindest die , die schon ein paar Fragen lang hier sind - hat mitbekommen , wie venus und ich aneinander geraten sind . Dies hat eine richtige Lawine in`s Rollen gebracht und ich bin von ihr ziemlich weit mit in`s Tal gerissen worden - shit happens .

Daß keiner von uns Beiden unschuldig war , dürfte außer Frage stehen , aber was mich erstaunt hat , war die Welle danach . Abgesehen mal davon , daß ich durch die ganze Diskutiererei , mit Benkai und xcuriousx freundschaftlich zusammengekommen bin , hat es doch gezeigt , daß das einzelne Individuum bemerkt wird , auch wenn es vielleicht - bzw. sicher - nicht wie im realen Leben abläuft , wo man auch gern mal fäusteschwingend für Jemanden eintritt .
Also geht es hier doch nicht nur um schlüpfrige Themen , sondern es bauen sich Symphatien auf - vielleicht sogar Freundschaften - und man reagiert auf Beiträge , die den " Nahestehenden " betreffen , doch recht emotional , sei es jetzt in positiver oder negativer Hinsicht . Oder seh ich das falsch ?

Da man sich hier doch recht anonym bewegt , lässt man andere Personen eigentlich überhaupt keinen Einblick haben , wer man selber ist . Wie man denkt , kann man ja jederzeit kundtun , aber der Mensch ansich bleibt außen vor .

Genießen wir das , oder drücken wir uns selbst damit in die Ecke ?

Ich hab keine Ahnung .

Suche Antworten :..........................................


rm_Benkai7 56M
2358 posts
4/8/2006 4:02 am

Lieber "rudi6sex6".

... Wir lassen uns nur duch uns selbst in "Ecken" dr點ken ...

Wirkliches Intersesse an dem anderen Menschen ist auch zu erkennen ... so manch Wort das einer hier schreibt mag einzeln f黵 sich einen Sinn ergeben ... doch den eigentlichen Sinn ergibt erst der Zusammenhang ... genau so ist磗 mit den Menschen hinter den Profilen ... erst die Summe der Antworten l鋝st uns das Wesen erahnen, dass diesen Menschen bewegt ... ja, innewohnt ... vielleicht sogar beseelt ...

Dein Benkai7


rudi6sex6 52M

4/12/2006 1:50 pm

Hallo "Benkai7"

Ich denke , daß Du damit Recht hast und obwohl Alles doch recht anonym hier abläuft , sollte der Mensch hinter dem Link nicht außer Acht gelassen werden , mit all seiner Argumentation und dem dadurch repräsentierten Wesen .

DANKE


Become a member to create a blog