ein(e) m  

rm_meso71 47M
3 posts
7/16/2006 5:22 pm
ein(e) m


habe langsam das gefühl, daß AdultFriendFinder nichts für mich ist. habe sonst keine andere erklärung warum hier sowenig passiert. für mich jedenfalls. meine erste "AdultFriendFinder" freundin hat kurz nach unserer ersten "begegnung" geheiratet. die zweite hat sich abgemeldet, die dritte sich hals über kopf verliebt und ist raus (eigene entscheidung). mit denen, welche ich darüberhinaus kontaktiert habe oder ich kontaktiert wurde ist der kontakt nach kurzer zeit eingeschlafen. habe langsam das gefühl ich verkomme hier zu einer alten AdultFriendFinder-jungfer
nichts für ungut, ihr tatsächlichen jungfern. will euch nicht zu nahe treten.
nur daß man mich nicht falsch versteht. ich habe sehr guten sex zuhause, nichtsdestotrotz würde mich eine abwechslung auch mal interessieren. ist das denn so schlimm? darauf aus sind doch mind. 60 % der nutzer hier. also kann meine vorstellung doch nicht so verkehrt sein.
schon genug gedanken über verschiedene vorgehensweisen gemacht. bitte, falls einer der leser / leserinnen mich kontaktieren möchte, vielleicht auch mit einer kleinen hilfestellung was man schreiben sollte. ziemlich blöd und naiv diese idee. ach egal, sch... drauf. wird ja eh nicht gelesen.
gute nacht!

Become a member to create a blog