Mut - Neugier und das "Zuviel-Brausepulver-auf-der-Zunge-Gef  

rm_whynot7733 57F
3070 posts
9/8/2006 3:42 am

Last Read:
10/11/2011 8:04 am

Mut - Neugier und das "Zuviel-Brausepulver-auf-der-Zunge-Gef


Die unverzichtbaren Zutaten

1) 1 Traum
2) 1 Mann
3) 1 Schal aus Seide
4) 1 gute Prise
zuviel-Brausepulver-auf-der-Zunge-Gefühl
(wichtig:muß unter der Haut sein)
5) ein paar kleine Schritte
6) ein bißchen Mut
7) ein gutes Bauchgefühl

Dazu eine Mischung von Neugier,Ehrlichkeit,Vertrauen und.....
....jede Menge LUST

Zuerst träumen..am besten völlig unerwartet...
...von einem "Kerl" und das gaaaaanz realistisch.
Beim Erwachen sollten Hände,Lippen und fremde Haut spürbar sein.

VIEL BESSER

Wenn man den Geruch und Geschmack von dem "Kerl"
noch in der Nase und auf den Lippen hat.

VIEL - VIEL - BESSER

Wenn man sich an das Gesicht von dem "Kerl" erinnern kann.

Ab da wird es schwieriger!

Weil der "Kerl" zum Traummann mutiert und ob es einem passt oder nicht,der ist im Kopf und denkt nicht dran zu verschwinden.

Hilft alles nix???
Hilft nix!!!

Da nimmt man am besten etwas Mut und Ehrlichkeit
und erzählt dem "Kerl" - dem "Traummann" (der ja nun echt nichts dafür kann,das er sich im Traum recht lustvoll über einen hergemacht hat)von dem verflixten Traum.

Ab da wirds noch schwieriger!

Eine Unterhaltung über einen Schal aus Seide kann ungeahnte Folgen haben.
Der Seidenschal trägt ohne Vorwarnung plötzlich ein Gesicht.
Sein Gesicht!
Na Klasse!

Hilft alles nix???
Hilft nix!!!

Nun grinst einen dauernd(ich schwöre der Seidenschal war bis dahin nur ein Seidenschal und hatte nie ein Gesicht.Ein grinsendes schon garnicht)nun grinst also urplötzlich ein Seidenschal.
Schrank auf - Seidenschal rein - Schrank zu!

Hilft auch alles nix!!!

Nun grinst die Schranktür einen nämlich jedesmal an.
Einkaufsbummel in der City?
Gaaaanz schlechte Idee!
Da gibt es aus unerklärlichen Gründen,an jeder Ecke Seidenschals.
Grinsen tun die verflixten Dinger genauso,wie der zu hause im Schrank und die Schranktür.

Hilft alles nix???
Hilft nix!!!

Nun hat man einen Seidenschal und eine Schranktür die einen ständig angrinst.
Ein Gefühl unter der Haut das sich anfühlt,wie zuviel Brausepulver auf der Zunge.
Einen Traummann der im Traumland,fast jede Nacht,auf einen zu warten scheint.

Spätesten da ist eine Unterhaltung mit sich selber fällig!
Hilft alles nix!!!

Ab jetzt wirds richtig einfach!

Mit dem guten Bauchgefühl,der Neugier und der ganzen Lust,macht man die letzten kleinen Schrittchen.

Hilft!!

Boooooooaaaaaaaaaahh WOOOOOOWWWWWWW!!!

Der "Kerl" riescht,schmeckt und fühlt sich nicht nur so an wie im Traum(keine Ahnung wie das sein kann)......
...........Neeeeeeeeeeeeeeeee...........

....VIEL - VIIIEEEEEL BESSER.....


.......ein Traum von einem Mann

Lustvoll1964 52M

9/8/2006 5:44 am

YIIIIIAAAAAAHHHHHHHHH !!!!

Was soll ich sagen ... rotwerd ...

"Wenn Träume fliegen lernen!" - wird mit ein bischen Mut der Traum zur Realität.

Das man(n) aus sooo wenig Seidenschal sooo viel Brausepulver machen kann? Ich bin erstaunt!

Noch mehr Bussies auf die zarten Stellen
Reiner


rm_Metty47 67M

9/10/2006 4:26 am

Hallo whynot!

ich bin begeistert! Das nenn ich erotische Poesie!

Ich glaube, wenn ich jetzt ein Bild von Dir hätte, ging es mir genau so wie Dir in Deinem Traum1

Dchönen Gruß

Metty


Knufficompi1000 54M
2 posts
9/10/2006 10:49 am

Hallo,
nun ich seh das alles anders als die anderen Herren. Du beschreibst ein Gefühl das ich - für mich " das kribbeln im Bauch" genannt habe.
Hatte zwei mal im Leben das Gefühl - einmal mit 15 und einmal mit 17 -Danach hatte ich es nie wieder !! Es ist obwohl man zwanig mal geduscht hat, dass man den Partner immer noch riecht. Es ist auch wenn man in der Wüste ist, das man den anderen immer noch spürt, es ist im Restaurant das man egal was man ist den anderen immer noch schmeckt. Es ist auch nach mehr als 20 Jahren das, an das man immer noch denkt. Das ist für mich nicht so poetisch das kribbeln im Bauch !!
Ich möchte es gerne wieder mal erleben.
Gruß Knuffi


_emanuElle 59F
3402 posts
9/12/2006 2:03 pm

zuerst nur ein traum...
dann zum greifen nah...

es wird realit鋞...

meine allerherzlichsten gl點kw黱sche an die beiden traumpartner!
haltet das gl點k fest und verwirklicht eure tr鋟me...

mit g鋘sehaut, eure elle

why walk when you can fly

The art of being a women is to know when and when NOT to be a lady


Become a member to create a blog