Sperma schlucken bzw. Gesichtsbesamung... Warum??  

sunshine_nadine 34F
549 posts
5/14/2006 12:14 pm

Last Read:
8/13/2006 3:40 am

Sperma schlucken bzw. Gesichtsbesamung... Warum??


Hall鯿hen zusammen,

ich bin heute mal so aus Langeweile durch einige Blogs gewandert und habe auch Kommentare dazu abgegeben.

Da ist mir verst鋜kt eine bestimmte Frage aufgefallen. Diese w鋜e, wie Frauen es denn finden Sperma zu schlucken bzw. ins Gesicht gespritzt zu werden.


So, nun zu meiner Gegenfrage:

Was bringt euch M鋘ner es, wenn Frau schluckt oder ihr ins Gesicht spritzt?

Denn wenn ich mir mal so die privaten Homevideos anschaue oder die privaten Bilder auf anderen Seiten, dann sehen die Frauen nicht gerade so gl點klich aus, wenn sie anfangen zu w黵gen und sich am liebsten 黚ergeben w黵den. Und das sind wirklich private Bilder. Und das habe ich nicht nur bei Vereinzelten gesehen, sondern schon des 鰂teren.

Also wie gesagt, was bringt es euch? Es w黵de mich echt mal interessieren. Schreibt ruhig mal eure ehrliche Meinung dazu.

LG Nadine


rm_nick_potsdam 36M
19 posts
5/15/2006 1:40 am

hallo nadine

mir persoehnlich bringt es nichts
aber wenn eine frau mich oral verwoehnt
und kurz vor dem schuss aufhoert das
ist schon ein ganz komischen gefuehl um es mal so zusagen
da were es in denn moment schon geil wenn frau bis zu schluss
blaest aber wenn frau es nicht mag weil sie es ekelhaft finden muss man das akzeptierenes soll ja beiden spass machen
und das anspritzen naja das bringt mir schon garnichts

der nick


rm_beefbow 57M
1 post
5/15/2006 9:50 am

Ich bin ganz deiner Meinung, Zumal es nur eine idiotische Geste der Erniedrigung darstellt


HedonosX 49M
131 posts
5/15/2006 10:30 am

Hallo Nadine

Einer Frau ins Gesicht zu spritzen finde ich persönlich weder erstrebenswert noch besonders schön.
Wenn Mann mit dem Mund verwöhnt wird ist es aber schon sehr angenehm wenn man manchmal auch bis zum Schluß verwöhnt wird. Ob Frau dann schluckt oder nicht ist nebensächlich.
Als Vergeleich stell Dir vielleicht vor, Du wirst oral verwöhnt und der Mann hört auf wenn Du kurz vor Deinem Höhepunkt bist.

Liebe Grüße Hedonos

Hedonos


sinnlich70 46M

5/15/2006 3:51 pm

Hallo Nadine,

Du wirst es wohl nicht glauben, aber es gibt einige Frauen, die richtigen Durst nach Sperma haben.....die nicht würgen und sich auch nicht übergeben müssen, wenn sie ihren Geliebten oder Begehrten oral verwöhnen und ihn bis zum letzten Trofen aussaugen wollen......die auch noch mit Hingabe das letzte Spermalein aufsaugen und genießen, ALLES bekommen zu haben........

Aus meinen eigenen Erfahrungen kann ich berichten, daß es zwei Typen von Frauen gibt:

Die einen wollen ihre Unterwürfigkeit zum Ausdruck bringen, wollen zeigen, daß sie zu allem bereit sind, um zu "dienen" (was ich persönlich nicht sehr spannend finde, weil ich Unterwürfigkeit nicht mag!!! )

Die Anderen denken gar nicht nach, sondern sie leben einfach den Moment und sind einfach nur gierig danach, ALLES von mir zu wollen.....mich am liebsten mit Haut und Haar (und eben auch mit meiner kompletten Ladung Sperma) auffressen zu wollen.......

Und eben gerade dieses Gefühl, jemanden am liebsten auffressen zu wollen....... vor lauter Lust........mit ALLEM.......dieses Gefühl ist genial........!!!!!!!

Wenn ich selbst im totalen Lustrausch bin und mich eine Frau so sehr in ihren Bann zieht, bin auch ich freudig bereit ALLES von ihr zu nehmen.....sie ganz "zu verschlingen".........
Da kenne ich dann kein Grausen vor den "normalen" Lust-Körperflüssigkeiten und liebe es sehr, ALLES aufzulecken.......

Wenn Du einmal das Gefühl erlebt hast, von jemandem so begeistert zu sein, "So-Sehr-Viel" von jemandem zu wollen, weißt Du eigentlich erst, was wirkliche Lust ist.......

Ergo:
Einer Frau sinnlos ins Gesicht zu spritzen oder sie meinen Liebessaft schlucken zu lassen hat für mich in keinster Weiße einen Fun-Faktor, aber es kann eine Art des Liebesspiels sein, die einfach nur sagen will: ich will Dich ganz....!!!!!



LG
sinnlich70


rm_nudelie 52M
186 posts
5/16/2006 9:40 am

es bringt nur was wenn es beide wollen..
gute frage..


Das Leben ist zu kurz um daran das positive zu ändern...


ERdosDdos 51M
637 posts
5/16/2006 10:24 am

Hi Nadine,
da hat mir der Sinnlich erspart selbst so viel zu schreiben. Besser hätte ich es nicht formulieren können. Es bleibt auch nichts hinzu zu fügen, außer daß ich ihm 100%-tig zustimme.

Liebe Grüße

Michael

Wer sich getroffen fuehlt .... ist gemeint


Cheeky_Devil_67 49M

5/16/2006 10:27 am

Hallo Nadine,

für mich hat es viel mit Hingabe aber auch mit Unterwürfigkeit zutun, das 2. vielleicht weil ich eher der dominante Typ bin. Ich denke dann, dass meine Partnerin so viel Spass mit mir hat dass sie bereit ist alles für mich zu machen. Außerdem hat es auch was versautes an sich und so etwas erregt mich sehr.

Aber zwingen werde ich trotzdem niemanden, wie auch alles andere beim Sex soll es beiden Spass machen. Dass evtl manche Männer es gerne machen um eine Frau zu erniedriegen könnte aber auch der Fall sein bzw habe paar Diskusionen dieser Art schon gehabt. Jemanden zu zwingen etwas zu machen hat auch viel mit Macht und Stärke zutun aber auch mit Besitz, Gefühle die viele Männer brauchen.

Ansonsten empfinde ich es wie sinnlich70. "wirkliche Lust", "am liebsten mit Haut und Haar aufressen zu wollen" und "ganz zu verschlingen", wenn 2 sich finden und beide für einander so fühlen dann ist der Sex was besonderes. Habe dann auch kein Grausen von den Körperflüssigkeiten ^^ meiner Partnerin und kann mich auch total hingeben. Wünsche jedem dass er/sie mindestens ein mal in seinem Leben den passenden Partner findet und den Sex so schön erlebt wie er sein kann.

Viele Grüße


rudi6sex6 50M

5/16/2006 11:43 am

Sonnenschein

Also einer Frau in`s Gesicht zu spritzen ist absolut nicht vereinbar mit gegenseitiger Achtung - es sei denn , SIE will es so .

Schlucken ?

Mit Unterwürfigkeit hat das ja wohl überhaupt nichts zu tun (so ein Unsinn) - dann hat SIE den falschen Mann .

Es ist eine Frage der Intimität und des Vertrauens - nicht zuletzt des Gefühls füreinander .
Genauso , wie ich nicht aufhöre , während meine Partnerin ihren Höhepunkt hat , geniesse ich es natürlich auch , wenn sie es "vollendet" . Dies ist aber nicht zwingend . Wenn Sie es nicht mag , respektiere ich das und sehe zu , daß ich mich unter Kontrolle hab . Allerdings muß ich zugeben , daß ich es akzeptiere , aber nicht unbedingt verstehe , da ich es persönlich geniesse , meine Partnerin bis zum Schluß zu beglücken . Natürlich kann ich nicht zwingend erwarten , daß sie genauso denkt , wie ich - also Verzicht .

Aber was gibt es Schöneres , als nach einer Weile zu merken , daß sie sich mir zuliebe damit auseinandersetzt und es (eventuell) anfängt , zu geniessen . Ich gebe zu - ich mag es sehr .

mit geduldigem Gruß
RUDI


sunshine_nadine 34F
157 posts
5/16/2006 12:10 pm

    Quoting sinnlich70:
    Hallo Nadine,

    Du wirst es wohl nicht glauben, aber es gibt einige Frauen, die richtigen Durst nach Sperma haben.....die nicht würgen und sich auch nicht übergeben müssen, wenn sie ihren Geliebten oder Begehrten oral verwöhnen und ihn bis zum letzten Trofen aussaugen wollen......die auch noch mit Hingabe das letzte Spermalein aufsaugen und genießen, ALLES bekommen zu haben........

    Aus meinen eigenen Erfahrungen kann ich berichten, daß es zwei Typen von Frauen gibt:

    Die einen wollen ihre Unterwürfigkeit zum Ausdruck bringen, wollen zeigen, daß sie zu allem bereit sind, um zu "dienen" (was ich persönlich nicht sehr spannend finde, weil ich Unterwürfigkeit nicht mag!!! )

    Die Anderen denken gar nicht nach, sondern sie leben einfach den Moment und sind einfach nur gierig danach, ALLES von mir zu wollen.....mich am liebsten mit Haut und Haar (und eben auch mit meiner kompletten Ladung Sperma) auffressen zu wollen.......

    Und eben gerade dieses Gefühl, jemanden am liebsten auffressen zu wollen....... vor lauter Lust........mit ALLEM.......dieses Gefühl ist genial........!!!!!!!

    Wenn ich selbst im totalen Lustrausch bin und mich eine Frau so sehr in ihren Bann zieht, bin auch ich freudig bereit ALLES von ihr zu nehmen.....sie ganz "zu verschlingen".........
    Da kenne ich dann kein Grausen vor den "normalen" Lust-Körperflüssigkeiten und liebe es sehr, ALLES aufzulecken.......

    Wenn Du einmal das Gefühl erlebt hast, von jemandem so begeistert zu sein, "So-Sehr-Viel" von jemandem zu wollen, weißt Du eigentlich erst, was wirkliche Lust ist.......

    Ergo:
    Einer Frau sinnlos ins Gesicht zu spritzen oder sie meinen Liebessaft schlucken zu lassen hat für mich in keinster Weiße einen Fun-Faktor, aber es kann eine Art des Liebesspiels sein, die einfach nur sagen will: ich will Dich ganz....!!!!!



    LG
    sinnlich70
Hallo,

sicherlich wird es Frauen geben, die darauf stehen, aber wenn man sich mal manche Bilder oder Texte hier anschaut, dann sieht das alles ziemlich gezwungen aus, daß Frau das machen muß. Wenn es zum Liebesspiel dazugehört, weil Frau es auch will, sicherlich, wenn sie Spaß dran hat. Aber was ich bisher hier so lesen konnte, daß es vielen Männern egal ist, ob Frau es will oder nicht, sie müssen es tun. Ich habe mal in einem Blog gelesen, da schrieb ein User... Frauen machen es nur, weil sie Angst haben ihren Partner zu verlieren, wenn sie es nicht machen... Da frage ich mich doch dann, wie abhängig eine Frau doch von einem Mann sein kann. Wenn das ein Mann von mir verlangen würde, würde ich ihm die Tür zeigen. Denn wenn, dann sollte es doch schon beiden Spaß machen.


rm_GipsyR 63M
2148 posts
5/16/2006 4:16 pm

hi Nadine,

das Schlucken ist f黵 mich absolut unwichtig.

Sch鰊, und damit wichtig, ist aber f黵 mich, wenn sie "vollendet", wie Rudi es ausdr點kt.

Ins Gesicht spritzen - auch das wurde schon geschrieben - empfinde ich als eine Form der Unterwerfung (wie urinieren 黚rigens auch). Und mit respektvollem Umgang hat das ja wahrlich wenig zu tun.

Es sei denn - und das ist das eigentlich entscheidende, sie steht, drauf, mag es ... als Teil eines Rollenspieles z.B. Dann ist es kein Thema.

Grunds鋞zlich (f黵 mich): Initmit鋞 ohne Respekt voreinander - geht nicht. Und was beide toll finden, geht keinen Dritten was an.

l.g.
Gipsy


sinnlich70 46M

5/17/2006 2:03 pm

Hallo Nadine,

sorry, aber ich bin natürlich davon ausgegangen, daß es beide wollen und daran Spaß haben!!!

Wenn jemand von einem Partner Dinge verlangt, die der nicht gerne macht, finde ich das mega-egoistisch und fast schon pervers!!!!! Solche Leute gehören eigentlich hinter Gitter, denn es ist schon fast Vergewaltigung, jemanden zu etwas zu zwingen!!!!

Und die Frauen, die so etwas mit sich machen lassen, sollten sich alsbald einen Termin beim Psychator geben lassen, denn in so einem Fall sollte man dem Mann nicht nur die Tür zeigen, sondern ihm auch noch einen ordentlichen Arschtritt verpassen, auf NIMMERWIEDERSEHEN!!!!!
Da kann ich die Angst des Verlustes eines egoistschen Partners wirklich nicht nachvollziehen!!!!!!!

LG
sinnlich


rm_coso081969 47F
2 posts
5/17/2006 5:28 pm

Hallo Sunshine_Nadine,

du kannst das ja halten wie du willst, das ist deine Sache. Ich möchte das Gefühl des Penis in meinem Mund wenn er spritzt nicht missen. Das es nicht jeder Frau schmeckt, ja nun, das ist halt so, wie im gesamten Leben.
Übrigens, das ins Gesicht spritzen ist ei Fetisch!

LG
Sonja


sunshine_nadine 34F
157 posts
5/18/2006 4:34 am

    Quoting rm_coso081969:
    Hallo Sunshine_Nadine,

    du kannst das ja halten wie du willst, das ist deine Sache. Ich möchte das Gefühl des Penis in meinem Mund wenn er spritzt nicht missen. Das es nicht jeder Frau schmeckt, ja nun, das ist halt so, wie im gesamten Leben.
    Übrigens, das ins Gesicht spritzen ist ei Fetisch!

    LG
    Sonja
Wenn eine Frau darauf steht, dann ist das auch völlig ok, aber man sieht und hört viel, daß nur die Männer es wollen. Oder wenn ich mir einige Bilder angucke, dann sehen die Frauen nicht gerade so aus, als wenn sie wirklich Spaß daran hätten. Und mir gehts mit der Frage ja nur darum, was die Männer davon haben. Also ich will damit keinen kritisieren und wenn eine Frau das mag finde ich das vollkommen ok, aber es müssen halt beide Partner wollen.


berlinsnoopy68 48M  
14 posts
5/20/2006 3:15 am

Hi Sunshine,
auch ich stimme sinnlich 100% zu. Geil ist und Spaß macht eben was beiden gefällt-wie bei so vielen Dingen im Leben.

Und folgendes ist nicht ganz ernst gemeint (bevor einige wieder empört die Finger spitzen) - und ja das steht hier auch in andern Blogs:

Da bequatschen die Jungs immer wieder die Mädels: komm, Süße, schluck's runter! ist sooo lecker... dabei gibt's wirklich gute gründe, die sahne besser nicht auszuspucken:
Nichts ist ja wohl so peinlich wie die Spuren einer wilden Fickerei den ganzen Tag mit sich rumzutragen! und ich meine jetzt nicht Augenringe, verwühlte Haare und verwischtes Lippgloss, sondern - den fetten Spermafleck auf'm T-Shirt. Und dann fragt Mama, Ehemann, Lebensgefährte oder Freund: Was hast du denn da? Quatsch dich da mal raus, Süße


rm_lustobjekt_m 47M

5/20/2006 5:51 am

Etwas von jemanden zu verlangen ist die eine Seite. Es zu tun, obwohl man nicht will, ist dann ja wohl Selbstaufgabe. Mit so einer Frau würde ich wirklich nichts zu tun haben wollen. Einer Frau seinen Willen aufzwingen, ohne dass sie damit einverstanden ist, wäre Nötigung.
Ich muss nicht jeden Fetisch verstehen oder für gut befinden, aber man sollte nicht sagen, dass etwas falsch oder ekelhaft ist, nur weil man es selbst nicht praktizieren möchte.


rm_sammysamui 41M

5/23/2006 1:14 am

Ich wuerde mal den meisten Kommentaren zustimmen..aber
da ich von mir selber ausgehe kann ich nur sagen dass unsere Liebe Nadine wahrscheinlich Ihre eigene Sexualitaet noch gar nich richtig endeckt hatt?! Ist ja nicht boese gemeint aber ich denk so geht es jedem...Das Sexleben aendert sich von Jahr zu Jahr und natuerlich auch von Partner zu Partner...Vielleicht willst du es ja mal irgendwann schlucken


sunshine_nadine 34F
157 posts
5/24/2006 11:38 am

    Quoting rm_sammysamui:
    Ich wuerde mal den meisten Kommentaren zustimmen..aber
    da ich von mir selber ausgehe kann ich nur sagen dass unsere Liebe Nadine wahrscheinlich Ihre eigene Sexualitaet noch gar nich richtig endeckt hatt?! Ist ja nicht boese gemeint aber ich denk so geht es jedem...Das Sexleben aendert sich von Jahr zu Jahr und natuerlich auch von Partner zu Partner...Vielleicht willst du es ja mal irgendwann schlucken
Ich glaube schon, daß ich meine Sexualität entdeckt habe oder meinst du ich habe sie noch nicht entdeckt, weil ich dieses Zeug noch nicht geschluckt habe? Das ist Blödsinn. Daß man sich sexuell weiterentwickelt, da stimme ich dir zu, aber nicht, daß man irgendwann mal auf den Geschmack kommt das Zeug zu schlucken, wenn man das nicht mag, denn genau das ist nur ein Wunschtraum vieler Männer. Denn wenn die Männer erstmal selber probieren müßten, würden die wenigsten es auch verlangen.


rm_lecker482 59M

5/25/2006 7:22 am

Hi sunshine,
muß Dir leider auch sagen, Du bist in meinen Augen jemand der auch die anerzogene Angst vor Schlangen, Spinnen und all solchem hat. "Sammysamui" hat recht, ob Dir das nun gefällt oder nicht, Du bist jemand der mit dem Finger auf etwas zeigt und dann "Igitt" ruft. Es gibt viele AdultFriendFinder´s die auf Natursekt oder ähnliches stehen, die gerne eine vollgespritzte Muschi auslecken, na und Du mußt es ja nicht tun. Also lass doch allen ihren Spaß und frag nicht was die Männer davon haben, es sind oft die Frauen die die Sahne abhaben wollen. Zu Deiner beruhigung, es gibt auch sterilisierte Männer, da kommt nur noch das gleitgel und kein Samen, aber den Unterschied würdest Du nicht mal merken.
LG Rudi


sunshine_nadine 34F
157 posts
5/25/2006 10:15 am

@ lecker482

Na du scheinst mich ja gut zu kennen, daß du weißt, daß ich Angst vor Spinnen, Schlangen und sonstigen Sachen habe. Und ob einer auf NS oder Sperma steht, das ist mir doch total egal, kann doch jeder machen was er will. Mir ging es um was ganz anderes, einfach mal besser lesen würde ich sagen. Mir ging es darum, was Männer davon haben, einer Frau ins Gesicht zu spritzen oder daß Frauen das Zeug schlucken sollen. Denn wenn man sich manche Bilder (Privatbilder oder Privatvideos) anschaut, dann scheint das den Frauen nicht zu gefallen. Und sicherlich wird es immer ein paar Frauen geben, denen es auch gefällt, aber mir ging es halt darum, was Männer davon haben.


rm_Kubisucht 48M

5/26/2006 12:44 am

hallo nadin,was für ne frage.

Ich kenne auch Frauen die unbedingt bis zum Finale oral wollen. Aber auch welche die nicht mal mit der Zunge kosten wollen. Es sollte einfach immer für beide geil sein. Oder

Ich persönlich mag es wenn sie bis zum schluß.....

Liebe Grüße Kubi


RelaXXX_FL 52M

6/16/2006 11:55 am

Moin Nadin,
nie würde ich es von meiner Partnerin erwarten, dass sie schluckt oder mich überhaupt im Mund kommen läßt. Aber ich habe zum ersten Mal eine gefunden, die es liebt - (und ich mußte noch nicht einmal fragen). Ganz ohne Frage ist es ein tolles Gefühl, bis zum für sie (leicht bitteren) Ende verwöhnt zu werden. *grins*
Ins Gesicht spritzen finde ich - es sei denn auf ausdrücklichen Wunsch (den ich mir nicht vorstellen kann, dass es ihn gibt), total daneben und auch für mich nicht schön - weil plötzlich die wohlige Wärme fehlt; Der Höhepunkt wäre eben nicht komplett.

Um Deiner Frage vorzubeugen: Ja, ich hab meinen Stoff auch schon selbst probiert und ein großer Turn-On ist für mich, unsere gemeinsamen Säfte mit meiner Zunge aus ihrer nassen Höhle zu locken, während sie über mir kniet.

Sinnlich70 hat völlig recht: Es ist eine Frage des Vertrauens und der Hingabe - und natürlich der Lust am Anderen. Wenn die sehr groß ist, ist man schon um einiges "williger".


swimwiththeshark 36M

8/10/2006 1:00 pm

Schlucken

Finde ich total unwichtig. Wichtiger finde ich es, nicht kurz vor dem Schluss mit dem Blasen (eigentlich ja Lutschen/Saugen) aufzuhören, denn die meisten Frauen haben einfach nicht das richtige Gefühl dafür es mit der Hand zuende zu bringen. Danach kann sie es auch gleich wieder ausspucken.

Aber manche meiner Freundinnen (nicht Sexpartnerinnen) fanden es einfach OK es gleich runterzuschlucken, wahrscheinlich ist es schlimmer es länger im Mund zu behalten Und "praktischer" ist's allemal.

Anspritzen
Große Schweinerei. Klebt überall fest, man muss danach gleich Duschen. Ins Gesicht mache ich nicht (außer manchmal versehentlich, s.o.), kann ins Auge gehen und das ist richtig böse.

Aber manchmal auf den Po/Rücken hat was... Besonders nach Analsex. Aber generell zu umständlich wenn man's mit Kondom mach (also bei ONS und reinen Sexaffären).

Gruß,
-A


versaut1957 59M/49F
21 posts
10/30/2006 7:38 am

hallo nadine,
für mich ist ein schwanz im mund die schönste sache der welt. ich geniese bis zum letzten tropfen.
grüße


rm_nikinako 52M

11/9/2006 10:40 pm

hi nadine,

das ist doch mit jeder frau anders. ich mag es oral sehr sehr gerne und stecke meinen schwanz auch gerne tief in den mund. wenn ich aber merke, dass meine partnerin es nicht mag dann respektiere ich das und wir machen das, was uns beide richtig geil macht, ficken, wichsen, saugen oder auch ein geiler tittenfick mit abspritzen - beide müsen geil darauf sein und sich nicht mehr halten können. das kann aber auch heißen schlucken, das gibt es nicht selten. Bei deinem hintern komme ich allerdings auf ganz andere gedanken.

gruß stefan


Become a member to create a blog