Flashback  

stick_29 60M
14 posts
4/3/2006 9:10 am
Flashback


Da sitzt man am Fernsehen und plötzlich läuft bei einem Film als Hintergrundmusik "Everlasting Love" von Sandra Cretu aus 1987.
Ein Powerlied. Und schon erinnert man sich anderer Musik und Ereignisse. Spanien-Urlaub Costa Brava 1983 als wir "Thriller" von Michael Jackson noch als Geheimtip vor den Charts und vorm Video noch von Musikcassette im damals knallgelben Fiat 128 Abarth mit den schwarzen Rallyestreifen hörten. Oder 1986 als die ersten Level 42 Lieder kamen. Blue Monday von New Order. The Cars, Alison Moyet und wie sie alle hießen. Als man vom Radio saß und sich seine MCs selber aufnahm. Da war irgendwie mehr Drive drin als heutzutage. Dafür kommt heute ja alles als Remake wieder. Nur wenn man das damals frisch gehört hat und hört dann ein Remake - ist es einfach nicht dasselbe weil das Feeling nicht dasselbe ist.
Also werd ich mal meine LPs rauskramen, den Lenco-Arm draufsetzen und nass abspielen. Aber wer kennt das heute noch ? Das sind Dinge, die uns keiner nehmen kann.
Und wie merkwürdig - empfindet man nicht denselben Drive wie damals ?

Become a member to create a blog