Was ist mit mir los? (8)  

rm_hipfred777 55M
1 posts
12/29/2005 5:47 am

Last Read:
3/5/2006 9:27 pm

Was ist mit mir los? (8)


Grüezi zämä!

Heute ist wieder mal so ein Tag, draussen ist es bitterkalt, es schneit und alles ist grau in grau!

Und in mir ist ein unglaublicher Aufruhr, Fragen über Fragen, darf ich ehrlich sein? Jaaaaaa....... klar, denn das hier ist ja mein Blog, hier darf ich schreiben und schreien, wie mir zu mute ist!

Also, diejenigen, die hier mitlesen, kennen mich nun schon ein ganz klein wenig, aber wirklich nur wenig! Ich habe heute Nacht geträumt, und im Traum ging es mir gut, ich hatte das, wonach ich mich sehnte, es gab in dem Traum keine Probleme! Und als ich erwachte, musste ich mich erst mal orientieren, was ist Fiktion und was ist Wirklichkeit?

Wirklichkeit ist, das ich alleine bin, mich nach einer Frau sehne, und obwohl ich mal denke, ich sehe nicht schlecht aus, keinen üblen Charakter habe, doch niemanden für mich intressiert! Ich zermartere mein Hirn, woran es liegt: An meiner Grösse, bin ich zu klein für diese Welt, ja Frauen lieben nur Männer ab 180 Grösse, ok !!
Oder tanze ich im Ausgang zu fest und zu alleine für mich, müsste ich mal versuchen, auf dem Dancefloor einem weiblichen Wesen in die Augen zu sehen? Und was erwarte ich in diesen Augen zu sehen? Ich bin zu blöd, um da was zu sehen, sehe es nie, auch wenn da was wäre!
Oder müsste ich mir mal eine ansaufen, soweit, bis ich den Mut finde, die Frau meiner Träume anzusprechen? Das kann es doch nicht sein!
Es liegt halt wohl doch an meiner Grösse?! Bin ich zu anspruchsvoll, zu alt.............???

Im Traum war ich nicht zu klein, nicht zu alt und nicht zu blöd, ich habe da immer die Frau meiner Träume, sie ist klein, schlank, schwarze Haare, braune Augen, indischer Abstammung und heisst Leila, sie ist eine wundervolle schöne Frau!
Wer sie kennen lernen möchte, unter dem Link "Erotische Geschichten" ist eine Fortsetzungsgeschichte über sie zu lesen, die dem hiesigen Autor aus der Feder springt!

Aber jetzt ist mein Problem immer noch nicht behoben, was soll's, ich werde jetzt in der Kälte draussen, im verschneiten Wald nach einer Lösung suchen, vielleicht ist danach mein Hirn wieder frisch, und damit allen Lesern einen schönen Tag, bis bald

Euer hipfred777

Become a member to create a blog