Verf  

rm_Payrow03 30M
0 posts
4/23/2006 7:17 am
Verf


Es war ein regnerischer Samstag morgen,als ich durch das klingeln an der T黵 geweckt wurde.Ich stand auf zog mir meine Boxershorts an und ging an die T黵, als ich sie gerade 鰂fnete dr點kte jemand von draussen gegen und sie sprang auf.Sarah kam auf mich zu und presste mich gegen die wand,sie strich z鋒rtlich mit ihrem daumen 黚er meine lippen und k黶ste mich ganz sanft.Ich wusste gar nicht wie mir geschieht,ich versuchte sie von mir weg zu dr點ken aber ich war wie gel鋒mt.Sie nahm meine hand und zog mich in richtung des wohnzimmers,sie ging mit mir zu einem sessel und stiess mich sanft in den sessel.Sie ging drei schritte zur點k und fing an ganz langsam und sexy zu tanzen und sich auszuziehen,sie 鰂fnete ganz langsam ihr oberteil und lies es sanft nach hinten fallen.Sie dreht sich und und 鰂fnet ihre enge jeanshose,danbei beugt sie sich ganz tief nach vorne und zieht sie aus.Sie dreht sich wieder langsam zu mir und kommt auf mich zu, sie setzt sich auf meinen schoss und f鋘gt an ihre h黤ten kreisen zu lassen und presst mir ihre br黶te ins gesicht.Pl鰐zlich steht sie auf und nimmt mich wieder an die hand, sie zieht mich in richtung des flurs und 鰂fnet im flur die t黵 des badezimmers.Wir gehen hinein und sie f鋘gt an meinen hals zu k黶sen und ihre zunge wandert weiter hinunter uber meine brust zu meinem bauch.....

das war ein heisser morgen

sp鋞er mehr^^

Become a member to create a blog