unverhofft kommt oft !  

pivoux 37M
0 posts
2/17/2006 8:42 am

Last Read:
3/5/2006 9:27 pm

unverhofft kommt oft !

Nach einigen Nachtsitzungen, ergab sich ein Gespräch im Chat, welches hoffnungsvoll endete und ein Treffen nach sich zog.

Nach einer "Vorlesung" (Poetryslam) und einem vergnüglichem Abend in einer gemütlichen Bar ging es dann zu ihr und die Nacht hielt, was der Abend versprach.

Nach einem Glas Wein ging es zur Sache: ich nahm ihren Schal und fesselte iher Handgelenke am Bettrahmen und strich dann langsam über ihren bebenden Körper... ich spürte wie sehr sie es wollte.
Ich verband ihr die Augen und verließ das Zimmer um Eiswürfel zu holen
Als ich wiederkam und sie immer noch so da lag, mit ihrem elfenbein-weißem Körper überkam es mich und ich ließ mich in ihren Schoß fallen. Einen Eiswürfel im Mund begann ich sanft über ihre Schamlippen zu fahren und bekam als Reaktion einen genüsslichen Aufschrei zu hören und ihre Oberschenkel pressten sich an meine Schläfen...
Ich machte wieter und merkte wie sie immer feuchter wurde und immer mehr ihren Körper gen Himmel hob.
Nichts konnte mich jetzt mehr zurückhalten und ich drang vorsichtig in sie ein, zog ihn wieder komplett heraus und fuhr so immer langsamer die nächsten 5 min. fort... es machte sie verrückt und der Schal hielt sie nicht mehr... Sie umschlang meinen Arsch und presste unsere Becken heftig gegeneinander.
Der nun folgende Sex (den geilsten, den ich bisher hatte), nahm mir alle Sinne. wir fickten miteinander, als ob es kein morgen geben würde; ich nahm sie von hinten, ließ mich nach hinten aufs Bett sinken und nahm sie unten liegen richtig tief. Sie schrie bei ihrem Höhepunkt zweimal kurz auf und zitterte am ganzen Körper als ich mich zum zweiten Mal in sie ergoß.
Zufrieden, dass die Suche nicht umsonst war, zog ich mich, nachdem sie eingeschlafen war, an und begab mich auf den Heimweg... diese Nacht und auch "dich" werde ich nie vergessen.

In Erinnerung an diese Nacht.. Grüße vom Pivoux


Become a member to create a blog