Schlank oder Mollig???  

misteriousgirl2 30
153 posts
3/17/2006 3:27 am

Last Read:
7/20/2006 8:32 am

Schlank oder Mollig???

Ich will eure Meinung was mögt ihr mehr,schlanke oder etwas molligere mit den richtigen Kurven???
Ich bin für die schlanken
Ich bin für die richtigen Kurven an den richtigen Stellen


rm_youwantme005 47M
52 posts
3/17/2006 3:20 pm

Bin auf deine Auswertung gespannt!

Gruß

Youwant...


TheMexicanAffair 35M
1 post
3/17/2006 4:55 pm

Ein bißchen mehr ist mir schon lieber, aber hauptsache die Proportionen stimmen!


rm_fylgjor 46M

3/18/2006 3:58 am

Ob ich ein Frau sympathisch finde, hängt nicht von der Statur ab, sondern von ihrer Ausstrahlung, die kann man aber nicht in Kilogramm, Körpergrösse, Körbchengrösse oder sonstwas messen.


rm_aslan2226 36M

3/19/2006 5:31 am

also ich habe jedes mal äusserlich nicht so bewertet sondern innerlich weil ich bin immmer so gedacht schlank aber nie nett !!! daher habe kein problem

aslan 2226


MrNightfly69 36M

3/19/2006 5:32 am

Kann mich den Aussagen nur anschließen!
Es ist das Verhältnis was die Silhouette bezaubernd wirken lässt!

Lg Dennis!


rm_theOne8656 30M
2 posts
3/19/2006 12:43 pm

Bin eher für schlank. Allerdings sind auch ein paar "passende" Kurven nicht zu verachten Aber Hauptsache, das Gesamtbild stimmt!


rm_hummel6638 50M

3/20/2006 10:40 am

Jeder das seine, ich bin für die richtigen Kurven an den richtigen Stellen


xfred4x4 54M

3/21/2006 2:56 am

was gibt es schöneres als eine frau mit weichen rundungen, finde ich erotischer und sind meist auch besser gelaunt als die sogenannten models.


shyguy8002 36M

3/21/2006 8:04 am

Es sollte auf jeden Fall ein gesundes Mittelmaß sein. Dem Körperproportionen entsprechend. Also kein Strich in der Landschaft oder Quadratisch praktisch gut. Was viel wichtiger ist, ist der Charakter einer Person, denn aüßere Schönheit eines Menschen verblasst im Leben, doch die innere Schönheit bleibt ein Leben lang.
Das Wichtigste jedoch ist, wie du dich selbst in deiner Haut fühlst. Denn wenn du dich wohl fühlst, so wie du bist , dann solltest du auch so bleiben. Denn nichts ist schlimmer, als gegen seine Gefühle zu handeln.


thomtom77 39M
1 post
3/23/2006 5:41 am

Also liebes Misteriousgirl .. ich bin mehr dafür wenn man etwas zum anfassen hat und was zum Kuscheln .. so wie du es bist zumbeispiel gefällt es mir sehr ... find ich sexy!


misteriousgirl2 30

3/23/2006 5:45 am

Hey Leute,

ich glaube das sich an der momentanen entscheidung nicht viel ändern wird.
So wie ich das sehe sind doch mehr Männer für die richtigen Kurven an den richtigen Stellen,aber was ich mich noch frage,wie empfindet ihr den Sex mit etwas runderen Frauen ist der anders als mit ganz dünnen,und wenn ja was ist anders?
Auch diejenigen die für die schlanken sind,bitte ich mir zu sagen warum das so ist,
würde mich interessieren.

Lg,misteriousgirl2


HA_Donner 45M

3/23/2006 8:17 am

Bei den dünneren ist meist die Beweglichkeit stärker.Aber man(n) muß ja nicht immer über den Kronleuchter gehen.Bei den stärker proportionierten ist die manchmal leicht eingeschränkt was dem guten Sex nicht im Wege steht.


ususs 40M/37F

3/26/2006 7:11 am

    Quoting rm_fylgjor:
    Ob ich ein Frau sympathisch finde, hängt nicht von der Statur ab, sondern von ihrer Ausstrahlung, die kann man aber nicht in Kilogramm, Körpergrösse, Körbchengrösse oder sonstwas messen.
Kann dem nur zustimmen!


rm_Dennis6667 46M
57 posts
3/27/2006 12:14 am

Hallo misteriousgirl,

ich habe in Deiner Abstimmung für schlank votiert. Doch ob nun sehr schlank, ziemlich schlank oder nicht ganz so schlank hat wohl keinen Einfluss auf das sexuelle Erlebnis. Ebenso wenig wie die Haar- oder die Augenfarbe. Ich glaube auch nicht, dass diese Dinge einen entscheidenden Einfluss darauf haben, nach wem wir uns auf der Straße umdrehen und wen wir an der Bar oder in der Eisdiele ansprechen. Wie muss die Frau gebaut sein, die mit verbiestertem Gesicht durch die Gegend starrt, damit wir sie trotzdem anflirten?

Meistens fühlen wir uns doch von ganz anderen Attributen angesprochen: Leuchtende Augen, Fröhlichkeit, eine bestimmte Art zu lächeln, zu lachen oder sich zu bewegen erzeugen Aufmerksamkeit. Und wenn wir mutig genug waren, diese Frau anzusprechen, lassen wir uns von Witz und Schlagfertigkeit sowie dem Klang ihrer Stimme beeindrucken. Sexy ist all das, was uns das Gefühl vermittelt, dass es Spass machen wird, Zeit mit ihr zu verbringen.

Liebe Grüße,

Dennis


Karlchen32 43M

3/30/2006 5:52 am

Stehe im allgemeinen auf die kurvigen Frauen, bei denen man richtig anpacken kann und sich nicht wund scheuert...


rm_Mho6969 56M
2 posts
4/2/2006 3:05 am

Neee, nee, bitte keine Bohnenstange oder Designerlilly.... ich will mir doch keine Splitter einreißen - näch! Ich finde Frau zum Anfassen wesentlich an / aufregender. UND - was Dennis6667 da pixelt, passt natürlich auch. Die Mischung macht's halt - wie so oft im Leben!


Tiefsteckt 50M

4/6/2006 2:53 am

Also die schlanken Frauen kann man beim Sex besser mit den Händen führen,aber bei fülligeren Damen klatscht es schöner.


Tom_on_Tour 50M
4 posts
4/17/2006 3:19 am

Mit beiden Frauentypen kann man sein Spaß gemeinsam haben. Ich habe für schlank gevotet, da man das Schlanke dementsprechend auslegen kann. Muß ja nicht eine Frau oder Mann sein, die bei einer Körpergröße von 170 cm , 140 kg mit sich rumschleppen . Das wäre schön bäh. Trotzdem Deine Intresse an diesem Voting ist klasse. Gruß Tom on Tour


boppin1960 56M
48 posts
4/20/2006 12:21 am

rundungen an den richtigen körperstellen sollten schon sein. ich will mir ja beim zustossen nicht ständig blaue flecken holen. aber die rundungen sollten schon in maßen sein.


bigfoot831111 33M

6/8/2006 12:11 pm

Ich finde schlanke Frauen zwar sehr ansprechend, aber auch etwas molligere Frauen können sehr anziehend sein! Es kommt, glaube ich, immer auf das Gesamtbild an. Und auch wenn ich zwar auf schlank stehe, so hatten meine Ex-Freundinnen bisher meist etwas mehr auf den Rippen! Wenn man sich mag, dann ist es aber auch niht (sollte es zumindest nicht) sooo entscheidend, ob sie nun 50kg wiegt, oder eben mehr. Aber für mich persönlich sollten es dann auch nicht mehr als 65kg (grob geschätzt) sein.


rm_Phew78 38M
1 post
7/1/2006 5:32 am

also da kann ich Xfred4x4 nur zustimmen


echtliebertyp 47M

7/10/2006 9:18 am

Lieber mollig als vollschlank, aber mein Wunsch liegt "irgendwo in der Mitte". Es zählt der Gesamteindruck und letzendlich wie zufrieden jemand mit sich selbst und mit seinem Körper ist.

Ich glaube, wenn jemand mit sich zufrieden ist, dann zeigt er das auch - zum Beispiel mit einer selbstbewussten Kleidung. Damit meine ich nicht eine "Schaustellung", sondern eher, dass etwas nicht unangemessen verdeckt wird.

Gruss aus der Nachbarschaft,

echtliebertyp


Become a member to create a blog