Von Bienchen und Venusfliegenfallen...  

lickyou1981 35M
2 posts
4/13/2006 11:26 am

Last Read:
4/25/2006 5:58 am

Von Bienchen und Venusfliegenfallen...


Liebe Ladies,

hier geht es um Sex. Ja, tatsächlich, Sex.
Hat euch das keiner gesagt als ihr euch angemeldet habt?!
Ich sehe tausende von Profilen mit den geilsten Ansagen, Bildern und Aufforderungen zu mailen.
Und genau das tun die Männer auch.
Sie überschütten euch mit Mails von dämlich bis clever. Klar, das kann nerven und beantworten kann man auch nicht alles. Versteh ich.
Nur die Reaktion die in manchen Profilen entsteht verstehe ich nicht:

1. Fotos wollen ´se alle haben, nur selbst welche versenden ist nicht drin.

2. Frauen wollen gefunden werden und sind genervt wenn man sie sucht.

3. Kurze, nichtssagende Profile erwarten hochphilosophische, zwischenmenschlich treffende Zuschriften.

Wie soll das in euren Augen funktionieren?
Sucht ihr nur um Nein sagen zu können?
Überzeugt mich vom Gegenteil!
Und ach... nichts für ungut, ich seh das mit einem Zwinkern...

sunshine_nadine 34F
157 posts
4/18/2006 2:52 pm

Hallo,

du hast dies hier geschrieben:

Zitat:
"Ich sehe tausende von Profilen mit den geilsten Ansagen, Bildern und Aufforderungen zu mailen."

Hast du manchmal vielleicht auch schon mal überlegt, ob hinter diesen Frauen auch wirklich Frauen stecken?

Ich habe mal ein Beispiel, diese Person wurde leider schon gelöscht, sonst hättest du sie dir mal anschauen können und da stand im Profil eine geile Ansage, wie du so schön sagst und da war eine Aufforderung an die Männer und Frauen, daß sie noch ziemlich unerfahren sei in Sachen Sex, aber sie sei hier um ihre zwei geilen Löcher stopfen zu lassen. So, und nun frage ich dich, da du ja ein Mann bist... Wie würdest du darauf reagieren? Denn ein Großteil der Männer denken natürlich sofort "cool, der schreibe ich mal, die ist bestimmt willig", aber gerade solche Profile sind zu 99 % gefaked.

Warum stelle ich diese Behauptung auf? Da ich mal auf einer anderen Sexseite Administratorin war, kenne ich mich eigentlich gut aus mit Fakes und habe so meine Methoden diese zu erkennen. Bei vielen Profilen kann man eigentlich schon erkennen, ob es ein Fake ist oder nicht. Das merkt man schon meist an einzelnen Wörtern oder an den Hochglanzbildern, die wirklich perfekt sind.

So, jetzt habe ich deinen Blog glaube genug zugeschrieben.

Ich wünsche dir jetzt trotzdem noch weiterhin viel Spaß bei deiner Suche hier auf der Seite.

LG Nadine


lickyou1981 35M

4/19/2006 5:52 am

Da hast du wiederum Recht!
Es gibt mehr als genug Enten hier.

Die will ich auch gar nicht ansprechen. Mein Beitrag gilt denen, die viel schreiben und dann vergeblich auf Taten warten lassen.
Diese Seite sollte nicht nur zur Befriedigung der "virtuellen" Sexualität dienen.

Wie auch immer, ob Männer oder Frauen, es ist schade und frustrierend, dass es so viele gefakte Profile hier gibt, die es denen die es ernst meinen sehr schwer machen.


Become a member to create a blog