Bei Armin zuhause  

geilespaarnwm 59M/55F
8 posts
6/15/2006 1:59 am

Last Read:
3/30/2007 10:22 pm

Bei Armin zuhause

Mein erlebnis bei armin zuhause war mal wieder gigantisch wir hatten uns für morgens entschieden und trafen uns auf einem parkplatz nahe der autobahn recht früh muß ich dazu sagen ok halb 5 armin wartete schon er kam mir entgegen und ich fühlte in seiner gegenwart die feuchte in meinem schritt er kam auf mich zu und ich sah die beule in seiner hose wie immer bei unseren treffen trug armin keine unterwäsche und ich war so geil so das ich seinen schwanz aus der hose holte und mit der hand massierte hmmmm doch das war mir nicht genug ich wollte seine ficksahne schmecken also lies ich meine zunge um seine eichel kreisen leckte und kraulte seine eier nahm seinen steifen schwanz immer tifer in meinen mund ich wurde immer geiler dabei so das ich anfing mit meinem kitzler zu spielen mir erst 1 dann 2 finger in meine nasse möse schob und ich dabei das erstemal kam meine lippen massierten seinen steifen bis sich seine ficksahne in meinem mund ergoss gierig nahm ich sie auf leckte seinen schwanz sauber und war fürs erste zufrieden wir gingen zu unseren autos und armin fuhr vor es war nicht weit so ca 6 km bei ihm angekommen gingen wir in seine wohnung armin kochte einen kaffee ich saß auf der couch sein laptop lief noch so sah ich mir einige webcams an dabei wurde ich wieder heiss zog meine sachen aus und strich mir über meine nippel gottseidank hatte armin badelaken auf der couch denn meine spalte war schon wieder so nass das ich fast auslief ich griff in meine handtasche holte den vibrator heraus und schob ihn mir in meine nasse votze man war ich geil da kam armin mit kaffee aus der küche setzte sich neben mich geil wie ich war riss ich ihm die hose herunter wollte endlich seinen schwanz in meiner nassen spalte spüren dabei zog er seinen pulli aus wärend ich seinen schwanz wichste bearbeitete armin meine möse mit dem vibrator was mich immer wilder machte schnell hatte ich ihn wieder so steif wie ich ihn brauchte dann setzte ich mich auf ihn ohhhhh schön endlich hatte ich seinen steifen da wo ich ihn haben wollte langsam bewegte ich mich auf seinen harten auf und ab dabei lief ich aus vor geilheit wurde schneller und mein nächster orgasmus kam doch das reichte mir heute noch nicht jetzt wollte ich es wissen und habe armin gefragt ob er gleit creme da hat er ging ins bad und kam mit babyöl wieder sein steifer tanzte meinen augen und ich wollte ihn jetzt in meinem hintern spüren wärend er sie ein kondom überzog und ich meinen hintereingang mit dem öl einrieb ihc vor ihm auf der couch kniete mir einen finger hinein schob und und das enge loch dehnte ich legte meinen kopf auf ein kissen langsam und vorsichtig drückte mir armin seinen harten in meinen hintern dabei spielte ich mit meiner nassen spalte immer tiefer schob armin mir jetzt seinen schwanz hinein ich stöhnte erst leicht auf doch dann drückte ich meinen hintern ihm entgegen forderte ihn auf mich schneller zu ficken man ist das ein geiles gefühl hmmmmmmmm immer fester und schneller fickt er mich schreie leicht vor lust jaaaaaaaaaaaaaaaaa weiter mach mich richtig fertig sage ich mir schwinden die sinne bebe vor lust halte es nicht mehr aus ohhhhhhhhhhhh jaaaaaaaaaa weiter ich komme lass ihn tief drin doch er stösst mich weiter hört nicht aut uhhhhhhhhhhh schön herlich komme nochmal und wieder und wieder dann spüre ich wie sein schwanz in mir pocht und ich will sehen wie sein liebesnecktar sich über mich ergiesst langsam zieht er seinen steifen heraus er nimmt das kondom ab ich lege mich auf den rücken richt mich ein wenig auf so das ich seinen steifen zwischen meine titten nehmen kann ahhhhhh ist das geil sein schwanz pocht zwischen meinen titten und eine gewaltige ladung seiner sahne ergiesst sich über meine titten meine finger nehmen jeden tropfen auf und ich massiere seinen steifen immer schneller komm gib mir jeden tropfen seine eichel glüht gierig danch lecke ich sie bis ich alles habe hmmmmmm erschöft legen wir uns zurück trinken in aller seelenruhe unseren kaffee und gestehe armin das ich noch nie so wahnsinns orgasmen gehabt habe wow wie soll das nur enden ich nehme mir ein handtuch und trockne erstmal meine nasse möse sowas hab ich ja noch nie erlebt ich zittere dabei bin klitschnass am ganzen körper gehe ins bad um zu duschen beim duschen überkommt mich ein schauer und ich spüre schon wieder wie meine möse anfängt zu jucken uhhhhhhhhhh trockne mich ab und gehe ins wohnzimmer sage zu armin schade das wir keine webcam an hatten um alles aufzunehmen setzt mich neben ihn trinken noch etwas bevor ich wieder los muß das wird wohl bis jetzt mein heissester fick gewesen sein wow eure sabine


sophia242 47M/42F

6/29/2006 3:40 pm

Hat Armin einen Kaminofen?


geilespaarnwm 59M/55F

7/1/2006 11:04 pm

hi sophia wie kommst du darauf geile grüße von uns hast du lust mitzumachen hmmmmmmmmmm >>!


rm_dauerbeule 50M

3/6/2007 12:08 pm

Sehr schöne Beschreibung. Das Lesen machte mich echt heiß und ich wünschte mir dabei gewesen zu sein.
dauerbeule


rm_Siramad43 54F
2 posts
3/21/2007 4:58 am

Geile Nummer Ihr gefallt mir immer besser,reicht Armin auch für zwei Frauen? Geile Grüsse Sira


geilespaarnwm 59M/55F

3/26/2007 11:30 am

hi Sira,nutze diesen blog um um uns zu erreichen oder schreibe uns wie wir uns treffen können,wir würden uns sehr freuen wenn wir dich bald kennenlernen können geile grüße von uns und es freut uns sehr dich beim lesen unseres blogs feucht im schritt gemacht zu haben,schön wäre es wenn wir es zusammen erleben können,wenn armin dir zum beispiel über deine feuchte spalte leckt und ich mich mit seinem steifen befasse,oder umgekehrt also schnell an die tasten und geschrieben,wir können es kaum erwarten dich kennenzulernen


Become a member to create a blog