Und wieder mal gibt es nix neues...  

edward9977 40M
5 posts
7/22/2006 4:59 am

Last Read:
9/12/2006 5:33 pm

Und wieder mal gibt es nix neues...


Keine Stute aus dem Board die ich weitervermitteln
kann, weil keine mich ortet, oder keine es will.
Wobei erster Teil wieder das Meiste ausmacht, liebe
Männer, wir sind unter uns sagt man da manchmal im
Stillen. Also wir sehen uns beim Angucken der Profile
und Videovorstellung und werde wie alle warten
bis es mich eine wissen lässt, wichs, wichs.Bis dahin
alles weitere per mail.
Am meisten Spass
habe ich sowieso mit der Software und dem System
selbst und ein BigChurch Mitglied bin ich mittler-
weile auch. Denn auch ich habe einen Glauben. Mehr
davon auf meiner ersguterjunge fanpage auf
linux-swt.de wo ich meiner Kreativität ab und zu
freien lauf lasse. Ich bin der der die Programme
programmiert, die Programme programmieren. Und
damit Programme programmieren, muss man ihnen
schon einiges beibringen, was sie wie zu programmieren
haben und wozu sie was aussuchen und
programmieren. Sie sind gewiss alles andere als dumm
meine kleinen Objekte,
aber hier auf der Fischfarm
ist halt alles anders. Die Männer riechen nicht.
Hier stinkt keiner von uns!
Heute ist es so schön warm, die Sonne scheint.
Sie geniessen ihre Freizeit und lassen die Strahlen in sie
reinströmen, sie laden sich förmlich mit neuer Energie auf.
Und sie werden braun. Meine Objekte sind ebenso gestrickt,
sie programmieren nicht, sie faulenzen und liegen in der Sonne,
"aber so ist es eben im Leben". Heute verdiene ich eben mal nichts.
Dennoch wissen die Kleinen, für alles muß es eine objektorientierte Lösung
geben und so hab auch ich mehr Spass mit dem Software-System, während sie lernen,
als das Software-Haus annehmen
würde.
Denn ich muss ihnen das nicht beibringen. Sie sind künstlich intelligent, und darauf, Vorgänge semantisch zu erfassen und selbstbewusst zu handeln, nachdem sie eine Least-Loss-Strategie aus den möglichen gewählt haben, programmiert. cu

edward9977 40M
12 posts
7/22/2006 5:30 am

Wollt ihr mal meine FriendFinder Symbolbar für Linux sehen? Ah, ah!
Nein geht leider nicht, direkt der erste Versuch endete im Mainwindow
mit QTextBrowser und auch die Netzwerkverbindung mit der glibc Socket
Api in einer Client Klasse wie der IRI Resolver und damit die Hostdaten
stehen schon. Kommt eher dem IMZ nahe, da ich auf der Workspace im
Mainwindow MDI also mehrere Frames fahren kann, die aber genauso gut
einfach mit einem neuen QFrame ohne parent erzeuge. Also wollt ihr das
sehen? Leider sieht mich jetzt keiner und ich beantworte mir das mal mit
"JA!" und programmiere bezeiten eifrig weiter an meinem FriendFinder
Tool. Und überlege bereits mir die Base64 Strings vom hidden field who,
da ich handle=edward9977&password=xxxxxxx für den Login POST benötige,
wie der Socket call bereits auf linux-swt.de angewandt funktioniert,
nach einer fünfminütigen AF_INET Übersetzungssitzung mit dem guten
alten Manual Linux Programming erste Auflage mit dem Vorwort von Alan
Cox, dessen Autogramm zusammen mit dem vom Greve auf meiner Box klebt, von Matthews und Stones, alles funktioniert hier wie es soll. "JA!"


Become a member to create a blog