Auch am Dienstag wird gearbeitet  

edward9977 39M
5 posts
8/1/2006 4:07 am
Auch am Dienstag wird gearbeitet


Und so bin auch ich schon fr黨 am morgen unterwegs,
um meine zukunftigen Tage, Wochen und Monate abzu-
sichern. Denn das Geld liegt nicht auf der Strasse
und will mit Arbeit verdient werden.

W鋒rend sich draussen unsere Hartz-IV Empf鋘ger
erst mal einen (Schnappes) saufen, und gl點klich
aussehen, geht es mir nicht so gut wie euch.

Da k鰊nte ich Leuten, die mich um den ersten rum
dumm angucken, ob ich denn auch mein Geld bekommen
habe, erstmal einen Spruch dr點ken beziehungsweise
direkt verkloppen.

Mit der Begr黱dung, dass nicht jeder freiwillig
zum Arbeitsamt rennt, nur weil er keinen Job hat.
Heute Mittag war ich dann waschen, gegen黚er bei
Schnell und Sauber. Stellt euch vor, f黵 eine
eigene Wasche h鋞te ich Geld beantragen m黶sen.

Da habe ich mir erstmal die gedruckte XHTML2 Spezi
reingezogen, w鋒rend ich auf die W鋝che gewartet
habe. Obwohl wir in Deutschland alle samt sehr
wohlhabend und gut ausgestattet ist, war auch
diesmal wieder genug los.

"Man trifft sich beim W鋝chewaschen, wenn nicht
beim B鋍ker oder in einer der Gastst鋞ten hier
bei uns im Neuk鰈lner Reuterkiez" formuliere ich
dazu mal vor mich hin philosophierend.

Unterwegs knipse ich Fotos, f黵 meine fanpage,
f黵 mein weblog und nat黵lich f黵 meine Freunde
und Fans, die mir sicher das eine oder andere
Foto als gut befinden werden.

Meine W鋝che h鋘gt und ich mach mir schon wieder
Sorgen um meine Arbeit, ich h鋘ge regelm鋝sig auf
Stepstone.de ab und verschicke mein Profil und
eine Bewerbung, aber ausser "Wir kriegen viel
Post" und mal einem Unternehmen, was auf mich zu-
kam, sich auf meine Antwort nicht gemeldet hat,
ist nicht viel drin.

Ich gr黚el aber nach und mir wird schon was ein-
fallen. Und an euch M鋎els, liebe arbeitslose
Frauen, wenn ihr denn Hartz-IV kriegt, meldet
euch trotzdem. Hier geht es um Sex und ich werde
euch nicht den Kopf abreissen, nur weil ihr Sozi
kriegt und ich halt nicht drauf stehe.

Achja, gestern musste ich mir eine USB-Karte und
ein Verl鋘gerungskabel f黵 meine ISDN Box kaufen,
damit ich den AB und das FAX dran kriege. Der Ver-
k鋟fer sah so aus, als ob er dachte, ich w黵de
nur mein Arbeitslosengeld ausgeben. Dem h鋞te ich
das auch am liebsten gesagt, ihn angeschrien, ihm
in die Fresse gehauen:

"ICH BIN KEIN HARTZ-IV EMPF腘GER UND KRIEGE AUCH
KEIN BAF諫, WOHNGELD ODER SONST IRGEND ETWAS VOM
STAAT, SAGEN SIE, WOLLEN SIE MICH BELEIDIGEN ODER
HABEN SIE IRGENDWELCHE ANDEREN PROBLEME? SIE SIND
HARDWARE-VERK腢FER! HOFFENTLICH BAUEN SIE MIR DEN
SCHEISS, DAMIT ICH SIE WAS AUS DER GERINGSCH腡ZUNG
RAUSHEBEN KANN.", und dachte ich mir meinen Teil,
denn auch ein "linux-swt" mag, braucht und achtet keine Sozialhilfe oder Sozialhilfeempf鋘ger.

Der August hat begonnen, ich w黱sche euch viel
Vergn黦en in diesem weiteren Sommermonat. Und es
kann noch viel geschehen. Glaubt mir, viel Gl點k!

Become a member to create a blog