In der ruhe liegt die kraft!  

edvornschleck 57M
8 posts
7/11/2005 3:10 pm

Last Read:
3/5/2006 9:27 pm

In der ruhe liegt die kraft!


Also gut, hab hier so lange rumgeklickt, bis ich mich jetzt doch verpflichtet fühl, was zu schreiben. Noch-gattin hat grad scheidung eingereicht,geliebte kann sich nicht zur trennung von gatten (oder von sicherheit & wohlstand) entscheiden, und liebe, superscharfe freundin schickt dauernd freundliche lebenszeichen, aber ich bin halt nicht VERLIEBT in sie und fühl mich scheiße, wenn ich nette menschen, die mich gern haben, BEWUSST benutze. Schaffs grad von monat zu monat, konto vor sperrung zu bewahren, aber das geht vorbei. Wetter taugt zum mopedfahren gar nicht, hab aber eh keine zeit.

Wenn man gleichzeitig in hochspannung und total entspannt sein kann, dann bin ich´s: hab furchtbar viel um die ohren, sorge mich um 100 (überwiegend überflüssige) dinge - und bin gleichzeitig distanziert-neugierig, wie´s weitergehn wird und welche interessanten arten von leiden und freuden mich noch erwarten: du hast keine chance, aber nutze sie!
Fühl mich hier manchmal im magazin oder so ziemlich wohl, weil ich merke, daß es vielen männern und frauen außer mir nicht nur um sex, sondern um die frage nach dem GUTEN LEBEN geht (wovon & wozu liebe & sex zweifellos teil& weg sind!).
Hab mich trotz vieler vorerfahrungen zum ersten mal vor 1 paar monaten mit meiner geliebten beim sex wirklich GELIEBT gefühlt - eine erschütternde erfahrung! Daß das (angeblich) niedrige mit dem höchsten so zusammenkommen kann! Phantastischer sex - und zugleich ein tiefes, fast spirituelles erlebnis!Und gleichzeitig such ich schmutzfink natürlich nach MEHR - HIER! Aber plan b (oder c, oder d...) ist immer gut, und das leben geht manchmal seltsame wege!
Gute jagd!

georg442wien 56M

7/18/2005 11:06 am

Ich versteh' Dich nur zu gut, da es ein seltenes, aber eruptives Erlebnis ist, wenn Sex und vorbehaltlose Liebe zusammentreffen.Geht mir auch immer sehr nahe und freue mich, wenn dann nachher nicht "Standard"-Aktivitten verlangt werden. Nur weil's die Freundin als den Mastab aller Lust und Liebe so hinstellt. Ich schlaf' dann immer glcklich und zufrieden, nicht nur befriedigt(!), wie ein Baby. Dann dauert das Glck, das sie mir schenkte, oft bis zum nchsten Morgen.


LadyMouson 48F

7/26/2005 8:53 am

ja lieber ed,

freue mich das du auch ein blog führst.
du hast geschrieben :

"Fühl mich hier manchmal im magazin oder so ziemlich wohl, weil ich merke, daß es vielen männern und frauen außer mir nicht nur um sex, sondern um die frage nach dem GUTEN LEBEN geht (wovon & wozu liebe & sex zweifellos teil& weg sind!). "

mir geht es ebenso.

kuss
lady


Become a member to create a blog