Ich brauche den Sex!  

Tiziano3005 39M
0 posts
2/7/2006 1:24 pm

Last Read:
3/5/2006 9:27 pm

Ich brauche den Sex!


Ich brauche den Sex, wie die Luft zum Leben. Ohne dies, würde ich jetzt nicht heute mit einem Erfolg in meinem Berufsleben verzeichnen! Fakt ist, das ich den Unterschied gemerkt habe, an dem ich zu meiner Studienzeit, zeitweise eine feste Beziehung hatte! Denn Vergleich konnte ich damit aufstellen, auch zu der Zeit wo ich weder eine Partnerin, noch ein One-Night-Stand hatte. Ich hatte sage und schreibe: "Über 1 Jahr lang keinen Sex gehabt !!!!". Dies gab mir auch nicht den Schub weiter, oder auch unmotiviert, zu lernen. Schlechte Noten waren das Ergebnis. Was danach geschah war, zu der Zeit als ich auf einmal eine Freundin hatte, wie eine Verwandlung. Es war für mich der Sex, die Energie die auf einmal in mir sprudelte, die Motivation die ich hatte, eine Befriedigung, ich war nicht mehr so schlapp auf den Beinen sondern im Gegenteil.
Heute kann ich sagen, das jeder/jede der/die auch nur einen Schritt zu seinem Erfolg kommen will, sollte sich auch nur die Gedanken machen: Wie komme ich zu Sex? Sei es auch nur der Gang ins Bordell! Der Mann sowie auch die Frau, sollte seine/ihre Reserven mit Energie auffüllen. Die Frau der Gang zur nächsten Bar.

Ich scheue mich heute nicht mehr, zumindest habe ich den Mut, in aller Öffentlichkeit zu einer Frau hinzugehen, die mir aber auch gefallen muß, und ihr direkt ins Gesicht zu sagen: Du gefällst mir, ich will heute noch mit dir Sex haben! Was können die Frauen aller höchstens sagen: "NEIN"!
So komme ich jetzt auf dem Punkt. Sex sollte meiner Meinung nach, alle 2-3 Wochen praktiziert werden!!!! Da ich gerade Single bin, wäre dass für mich geeignet, damit ich auch nicht den
Anschluss zu allem verliere.

Ausgeschlossen ist auch damit wieviel Sex am Tag benötigt wird. Das ist nämlich auch egal, solange es nicht zuwenig ist.

Become a member to create a blog