Kontaktaufnahme = online Bestellung???  

LangschlaeferM41 52M
24 posts
8/12/2006 2:27 am

Last Read:
4/20/2007 10:21 am

Kontaktaufnahme = online Bestellung???


Schöne neue Welt ...

Man(n) kommt sich hier ja allmählich vor, als sei men eine Ware in einem Online-Katalog. Sicher auch ich Frage nach erster Kontaktaufnahme per Mail nach einem Foto, aber doch mehr um mir ein erstes Bild von der Frau, dem Menschen, machen zu können, der mein Interesse geweckt hat. Ein Foto vom Gesicht der Betreffenden, ihren Augen ...

Und dann wird man selbst um ein 2., ein 3. Foto gebeten ...

Sind da Picsammler am Werk oder oder fehlt die Vorstellungskraft oder überträgt Frau hier einfach ihre Erfahrungen aus dem Online-Shopping?


Ein schönes retuschiertes Bild, ein Rabattaufkleber und die Ware wird bestellt???

Nein, entgegen der jetzt vielleicht entstehenden Meinung fühle ich mich nicht hässlich oder abgelehnt. Ich mag nur diese Oberflächlichkeiten nicht. Klar, das Bild einer schönen Frau macht auch mir Appetit, aber ich will ja die Frau mögen, nicht das Bild. Schließlich sieht man sich ja meisten dann doch ungeschminkt, ohne Push-Up BH, ohne Gel im Haar, ohne Lippenstift ...

Was mich auf einen Freund bringt, der darauf schwor, mit einer neuen Freundin immer zuerst die "Wasserprobe" zu machen. Ein Date am Strand, mit Badengehen, um sehen zu können, was sich unter der Make-Up Schicht verbirgt.

Nun ja, langer Rede kurzer Sinn: Ich werde meiner Linie treu bleiben und weiterhin ein reales Treffen dem Austausch ganzer Fotoalben vorziehen und nein, ich werde mir auch kein Rabattschild auf meinen (knackigen) Po tätovieren .

Und wen wird es wundern, wenn ich jetzt zugebe, dass ich zu den Menschen gehöre, die so gut wie nie etwas online bestellen ...

In diesem Sinne

XtraStranger 44M

8/12/2006 6:19 am

lol...hi langschlfer
du weisst doch, wie sehr das online-shoppen zugenommen hat. als kleiner tip: vielleicht solltest du mit einem 14-tgigen
rckgaberecht oder einer 2-jhrigen gewhrleistung auf diverse teile werben.
dann ist ein bild oder zwei oder auch drei bestimmt nur noch nebensache.
sicherlich kann ich verstehen, da einen eine gewisse neugier packt und man wissen mchte, wer hinter den buchstaben, bzw. dem profil steckt. doch auch ein hbsches gesicht ( wobei hbsch natrlich wieder relativ ist)kann ber nen fiesen charakter o.. eigenschaften, nicht hinweg tuschen.und diese lernt man doch eh erst spter kenne, wenn es vielleicht ein stckchen weiter geht.
zum glck gibt es hier menschen, die mehr davon halten, als nur wi...vorlagen zu sammeln und ordinre mails zu schreiben.
verregnete gre...Xtra
p.s. der wassertest funktioniert...nur fr den winter solltest du dir was anderes berlegen


rm_knuddel320 48F

8/13/2006 2:46 pm

Hi langschläfer,

so ist es nun mal in der schönen neuen Welt.Als erstes zählt immer , nur das aussehen, aber was die Person ausmacht ist zweirangig, da nimmt man sogar Macken in kauf, haupstsache die Person ist vorzeigbar.
Mach Dir nichts draus, es gibt auch n och Menschen, die nicht oberflächlich sind. Behalte Deinen Kurs bei.
Viel Spaß noch bei Deiner suche und vor allem beim ausleben.
Knuddel


neugierig_sylt 51F
12 posts
7/4/2007 3:58 am

Tja der Mensch ist nun mal aein AUgetier und bei ersten Eindruck zählt halt nun mla das Äußere. WObei ich sagen muß daß es ncihts mit gut oder schecht aussehen zu tun hat sondern mit Sympathie. und wenn mir jemand körperlich unsympathisch ist , und der Körper ist äußerlich, dann geht halt uach nciht mehr und schon gar nicht eine Bettgeschichte. Und wer heat keine Macken von uns man muß die MAcke des Gegenübers halt lieben lernen dann kann LIebe draus werden, aber dazu sind leider nur wenige bereit. die Wollen die perfekte Frau oder Mann, leider.


Become a member to create a blog