Sinne des Morgens  

DelosKKC 53M
1 posts
4/6/2006 11:17 pm
Sinne des Morgens


Jetzt ist es früh am Morgen, ich habe frei und will die Wohnung machen. Ich laufe in Lack-Leder-Stiefel und Neglige herum und bin wie morgens und abends geil.
Ich will den Schreibtisch und das Bett so stellen das alles bequem schnell einsetzbar ist.
Schreiben, schauen, zeigen per PC&Cam, Bett (naja, da brauch ich nichts sagen...)

Ich habe seit Jahren die Wohnungstür meist angelehnt, will doch jemand (Er/Sie) herein und sehen was ich so habe und mache. Da kommt meine devote Seite hervor. Ich würde gern (ohne Schmerz) von ihr (oder auch sanften ihn) benutzt und verwöhnt.
Ich würde sogar Bondage(Fesseln&Augenbinde) mitmachen. Ich stell mir das so aufregend vor.
Ich erinnere mich da an die Sauna. Dunkel und nebelig, ein Rot-Licht. Lauter Körper die nur eins im Sinn haben...


rm_Natursekt68 48M
1 post
7/20/2006 3:08 am

Hallo Delos,

auch ich bin bi. Ich trage zwar keine Nylons u. ä., habe damit aber kein Problem, obwohl ich einen vollständig nackten Körper viel geiler finde. Meine Fetische sind u. a. (nackte) Füsse und Natursekt (wenn gewünscht nur passiv). Ich blase sehr gerne und lasse über mein Gesicht abspritzen. Eigentlich würde ich die Sahne auch gerne schlucken, aber dieses scheiss AIDS, man weiss ja nie wer´s hat.
Wenn ich Dir gefalle, würde ich gerne wissen, wo ich Deine angelehnte Tür finde, um einzutreten und eventuell mit Dir Spass zu
haben.
Liebe Grüsse


Become a member to create a blog