Z  

Berghexchen 51F
11 posts
7/22/2005 3:05 am

Last Read:
3/5/2006 9:27 pm

Z

Die Zärtlichkeiten all meiner

Gedanken, Wünsche,

Träume und Fantasien

lassen sich kaum

in Worte beschreiben

doch ich fühle Sie stark

sind Gedanken ein kribbeln

ein sinnliches Sehnen

nach dir deinen Körper

voll zärtlicher Gefühle

Leidenschaft ist in mir



All meine Wünsche zu

teilen mit dir

Berührungen teilen ist

das schönste der Welt

wenn man sich Liebt

das wüsche ich mir

darum soll und will teilen

all meine Wünsche

Zärtlichkeiten mit dir

das Sehnen nach dir

ist in meiner Brust erfühl sie

und teil Sie mit mir



In Gedanken, Träumen

Fantasien tu ich es schon lange

doch es reicht mir nicht mehr

warte nicht zu lange

und sei Zärtlich mit mir

mein Herz meine Sehnsucht

die gehören dir

es ist einfach und schön

es zu teilen meine

Zärtlichkeiten mit dir.....


rm_dan0035 50M
1 post
7/23/2005 4:06 am

Ganz einfach unbeschreiblich sinnlich und traumhaft schön!


hansueli1 64M
5 posts
7/23/2005 8:40 am

Hallo Berghexe
Schönes Gedicht. Noch schöneres Bild.Kann man es erwerben?


laube2 55M
1 post
8/11/2005 11:01 pm

Hallo Berghexschen
Super Bild und noch schöneres Bild. Schön wäre es, das Gedicht von Dir vorgetragen zu bekommen!


ribly 60M

10/17/2005 6:26 am

Hallo Berghexe
Schönes Gedicht und wunderschönes bild Gruß Ribly


francosano 45M

12/23/2005 9:30 am

Hi Berghexe,

mit solchen Gedichten kann man nur daran denken,
nein nicht mal... bei mir wäschst ein Baum.... Grösser und Grösser...


Become a member to create a blog