Ich w  

Berghexchen 51F
11 posts
8/18/2005 3:18 pm

Last Read:
3/5/2006 9:27 pm

Ich w

Ich w黱sche dir nicht alle m鰃lichen Gaben.
Ich w黱sche dir nur, was die meisten nicht haben:
Ich w黱sche dir Zeit, dich zu freun und zu lachen,
und wenn du sie n黷zt, kannst du etwas draus machen.

Ich w黱sche dir Zeit f黵 dein Tun und dein Denken,
nicht nur f黵 dich selbst, sondern auch zum Verschenken.
Ich w黱sche dir Zeit, nicht zum Hasten und Rennen,
sondern die Zeit zum Zufriedenseink鰊nen.

Ich w黱sche dir Zeit, nicht nur so zum Vertreiben.
Ich w黱sche, sie m鰃e dir 黚rigbleiben
als Zeit f黵 das Staunen und Zeit f黵 Vertraun,
anstatt nach der Zeit auf der Uhr nur zu schaun.

Ich w黱sche dir Zeit, nach den Sternen zu greifen,
und Zeit, um zu wachsen, das hei遲, um zu reifen.
Ich w黱sche dir Zeit, neu zu hoffen, zu lieben.
Es hat keinen Sinn, diese Zeit zu verschieben.

Ich w黱sche dir Zeit, zu dir selber zu finden,
jeden Tag, jede Stunde als Gl點k zu empfinden.
Ich w黱sche dir Zeit, auch um Schuld zu vergeben.
Ich w黱sche dir: Zeit zu haben zum Leben!

Ein Gedicht von Elli Michler


rm_rema11 54M
8 posts
8/22/2005 3:52 am

Das Problem der heutigen Zeit hast Du mit diesem Gedicht von Elli Michler voll getroffen. Da Du anscheinend in der Gedichtwelt bewandt bist, könntest Du auch ein Gedicht über Zeit und Geld veröffentlichen. Zeit hat man immer, die frage stellt sich nur wie Lange noch. Eine solche spirituelle Frau sollte man eigentlich kennen ???


rm_rema11 54M
8 posts
8/22/2005 4:17 am

Hallo, wann gehen wir zusammen ans wasser ????


rm_Baki1000 50M

12/3/2005 5:32 am

Tausend mal, mein B

tausend mal,
hab ich dich
in gedanken berührt,
dich mit
heißen küssen
sinnlich verführt

tausend mal
hört ich dein stöhnen
leise und laut,
hab auf
dem gipfel der lust
dir in die augen geschaut

tausend mal
reicht mir nicht,
ich will alles von dir,
deine lust,
leidenschaft
und deine gier

tausend mal
tief in Dir
spürte ich liebe pur,
doch ich will mehr,
ich will
immer nur

tausend Mal
mit dir
in Ekstase versinken
aus dem
Becher der lust
will ich mit dir trinken

tausend mal
deine
geliebte und erfühlung sein,
schweißnass
gebadet
mit dir ganz laut schrei`n

tausend mal
jede stelle
deines körpers entdecken,
mich in dir
vergraben,
dich riechen und schmecken

tausend mal
deine lippen
auf meiner brust,
tausend mal mit dir,
ist die pure lust

Baki1000


Become a member to create a blog